produkte - LEBENsphasen

KINDheit

Ohne Gesundheit ist alles nichts.
Deshalb steht die Krankenversicherung in jeder Lebensphase an erster Stelle.

Welche Ergänzungen zur gesetzlichen
Krankenversicherung sind wichtig, welche sinnvoll?

Welche private Vollversicherung ist der richtige Partner
für eine lebenslange Begleitung?

Ist eine Unfallversicherung der richtige Schutz oder doch eine Invalititätsabsicherung?

Warum ist gerade bei Kindern eine Pflegezusatzversicherung wichtig?

Schließe ich schon für einen Schüler eine Berufsunfähigkeitsversicherung ab, 
warte ich bis zum Ausbildungsbeginn, überlasse ich das Thema meinem Kind später selbst?

Wie erleichtere ich den Start meines Kindes ins Erwachsenenleben?

Wie spare ich dabei am besten?

Wir helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Fragen. 

BERUFsstart

Sie stellen sich auf Ihre eigenen Füße und brauchen Ihren eigenen Versicherungsschutz und Finanzplan.

Schützen Sie Ihr größtes Kapital: Ihre Gesundheit und Ihre Arbeitskraft.

Wenn Sie wissen, was das soziale System leisten kann und wo seine Grenzen liegen, können Sie entscheiden, wofür Sie selbst sorgen müssen und wollen.

Informieren Sie sich zum Thema Berufsunfähigkeit,
und wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Machen Sie sich Gedanken und Pläne zu Rücklagenbildung, Mittelaufbau für Ihre Ziele und zum Thema Altersvorsorge.

Wenn Ihre Ausbildung endet, endet auch Ihr Versicherungsschutz in einigen Verträgen Ihrer Eltern, z.B. Privathaftpflicht und Rechtschutz.
Sorgen Sie für einen nahtlosen Übergang in allen wichtigen Bereichen.

HAUSHALTsgründung

 Die erste eigene Wohnung, das erste eigene Auto.

Brauchen diese Dinge Schutz?
Und welchen denn?
Welchen Schutz bietet unser Sozialsystem?
Wofür müssen Sie selber sorgen?

Verschaffen Sie sich einen Überblick, wir helfen Ihnen dabei. 

FAMILIENgründung

Wenn man nicht nur für sich selbst sondern auch für einen Partner und/oder Kinder Verantwortung trägt, stellen sich neue Fragen:

Welche Sicherheiten brauchen mein Partner, meine Kinder,
wenn ich sterbe, wenn ich krank bin?

Und wenn es meinen Partner oder meine Kinder betreffen würde?

Welche Ziele haben wir als Familie und wie verteilen wir unser Einkommen?
Wieviel Altersversorgung brauchen wir?

Wieviel Einkommen und Eigenkapital ist nötig, wenn wir ein Haus,
eine Wohnung kaufen wollen?

Wir helfen Ihnen bei der Übersicht

VERMÖGENsaufbau


Definieren Sie mit uns 
Ihre kurzfristigen Ziele, 
Ihre mittelfristigen Pläne,
Ihre langfristige Strategie.

Wie wichtig sind Ihnen in welchem Bereich
 Sicherheit, Verfügbarkeit, Rendite?
Geht es um Entschuldung, um den Aufbau von Rücklagen, um konkrete Ziele?
Um Wohneigentum, um Altersversorgung?
Um Anlage und Wachstum von vorhandenem Vermögen?
Jeder startet an einer anderen Stelle.

Unsere Analyse zeigt Ihnen, wo Sie stehen und
wie Sie dahin kommen, wo Sie hin wollen.

RUHEstand

Welche Versicherungen brauche ich noch?
Was hat sich geändert?
Brauche ich eine Pflegezusatzversicherung?
Was mache ich mit meinem Ersparten, meinem Vermögen?
Habe ich eine Patientenverfügung, eine Vorsorgevollmacht, ein Testament?

Schaffen Sie sich Klarheit und Sicherheit. Wir unterstützen Sie gerne.

© 2020 Carola Schmitt - FinanzVersicherungsKontor