produkte - PRIVAT

PRIVATE
Krankenversicherung

Nicht jeder hat die Wahl. Aber wer sie hat, sollte sie gut überlegt treffen.
Die Leistungen einer privaten Krankenversicherung, für die Sie sich entscheiden, sind garantiert, ihre Schwächen im Vertrag auch.

Wir zeigen Ihnen die Unterschiede zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung und worauf Sie im privaten System achten sollten. 

Das Spektrum ist breit gefächert. Informieren Sie sich über:

Krankenhauszusatzversicherung
Tagegeldversicherung (Absicherung Verdienstausfall)
Pflegezusatzversicherung
Auslandsreisekrankenversicherung
Zahnzusatzversicherung (Zahnersatz, Zahnbehandlung, Kieferorthopädie)
Ambulante Ergänzungsversicherung (Heilpraktiker, Sehhilfen, Hilfsmittel, Zuzahlungen u.a.)
Ambulante Kostenerstattung (weitgehender Status als Privatpatient im ambulanten Bereich)
Krankenhaustagegeld
Kurtagegeld

Sie können sich für ein System entscheiden, dessen Leistungen Ihnen garantiert erhalten bleiben.
Keine Bundestagswahl, keine Ebbe in den öffentlichen Kassen ändert Ihre vertraglich garantierten Leistungen.
Wir analysieren für Sie die tatsächlichen Vertragsinhalte, damit Sie jetzt und in Zukunft gut aufgehoben sind. 

Zu 95% sind die Leistungen aller Kassen gleich. Im Sozialgesetzbuch V ist festgelegt, was gezahlt werden muss und was nicht gezahlt werden darf.

Welche Zusatzleistungen sind möglich?
Wie hoch ist der Zusatzbeitrag?
Ist Ihnen ein Ansprechpartner in der Nähe wichtig oder verständigen Sie sich gern und gut per Telefon, Fax und Email?

Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten im allgemeinen unter www.gesetzlichekrankenkassen.de



ABSICHERUNG DER ARBEITSKRAFT

Als Arbeitnehmer haben Sie eine begrenzte Grundsicherung
durch die Sozialsysteme.
Als Selbständiger oder Freiberufler tragen Sie die Verantwortung
für Ihre Sicherheit in der Regel allein.

Berufsunfähigkeitsversicherung
Erwerbsminderungsversicherung
Dread-Disease-Versicherung (schwere Erkrankung)
Unfallversicherung
Grundfähigkeitsversicherung
Multirente (Unfall, Grundfähigkeit, Pflegefall, schwere Erkrankung)
Pflegezusatzversicherung
Krankentagegeld

Erstellen Sie mit uns Ihr Konzept für Ihre Sicherheit. 



ALTERSVORSORGE/
VERMÖGENSPLANUNG

Wo stehe ich, was will ich erreichen, wie packe ich es an?
Was kann ich von der gesetztlichen Rente erwarten,
welche private Vorsorge soll ich treffen und wie viel?. 

Private Rentenversicherung
Riesterrente
Basisrente (Rüruprente)
Betriebliche Altersversorgung (BAV)
Investmentfonds
Immobilienerwerb



Haftpflicht und
Sachversicherungen

Fragen Sie uns zu:

Privathaftpflicht
Tierhalterhaftpflicht
Hausratversicherung
Gebäudeversicherung
Fotovoltaikversicherung
Rechtschutzversicherung
Haus- und Grundhaftpflicht
Bauherrenhaftpflicht, Bauleistungsversicherung
Gewässerschadenhaftpflicht
Jagdhaftpflicht
KFZ-Versicherung



© 2020 Carola Schmitt - FinanzVersicherungsKontor